Belletristik

Unsere aktuellen Empfehlungen...

Frohburg

Frohburg

Vesper, Guntram
Schöffling & Co, Frankfurt am Main, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

FROHBURG ist ohne Zweifel das opus magnum von Guntram Vesper, zugleich für den Autor der Ausgangspunkt von allem: Der Ort seiner Geburt 1941, Jugend, Aufwachsen und Erwachen, die Flucht der Familie 1957, das umliegende Land die Folie der Geschichtsbetrachtung einer deutschen Epoche. Hier werden ein Land und eine Zeit gültig festgehalten, Kultur und Politik, Krieg und Nachkrieg, ein umfassendes, großartiges Portrait deutschen Lebens im zwanzigsten Jahrhundert; ein gewaltiges Prosawerk, das neben die großen Bücher von Peter Kurzeck, Walter Kempowski und Uwe Johnson zu stellen ist.

mehr Informationen >>

1

Vorzimmer zum Paradies

Vorzimmer zum Paradies

Duteurtre, Benoit
Köln 2015

Besser als Houllebeque?? Zumindestens ebenbürtig, findet die FAZ. Simon sitzt auf Wolke 7 und wartet auf den Eintritt ins Paradies. Doch flötepiepe! Gott und die Firma nutzen das Internet und die neuen Medien und dort hat Simon gar keinen guten Auftritt...muß er sich seine Rente in der Hölle auszahlen lassen?? Warum nicht...langweilig ist es in der Brutzelabteilung bestimmt nicht!

mehr Informationen >>

Das achte Leben (Für Brilka)

Das achte Leben (Für Brilka)

Haratischwili, Nino
Frankfurt 2014

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Der Bestseller. Einige wenige Exemplare mit Lagerspuren. Als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Schreiben Sie mir, oder ich sterbe

Schreiben Sie mir, oder ich sterbe

Müller, Petra; Wieland, Rainer
München 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Dieser aufwändig ausgestattete Band erzählt die Geschichten der Liebenden in Wort und Bild und versammelt Briefe u.a. von Johann Wolfgang von Goethe, Marlene Dietrich, Edith Piaf, Oscar Wilde und Virginia Woolf. Ein wunderbares Buch.

mehr Informationen >>

Liebe und Leidenschaft

Liebe und Leidenschaft

Lambert Schneider, Darmstadt, 2012

RESTEXEMPLAR

Dieser Band enthält italienische Novellen vom 13. bis zum 19. Jahrhundert. Es werden Themen wie Liebe, Tod, Laster und Tugend von bekannten Autoren, wie Boccaccio oder Machiavalli, behandelt. Aber auch weniger bekannte italienische Autoren finden mit ihren zeitlosen Novellen Platz in diesem Buch.

mehr Informationen >>

Alles außer irdisch

Alles außer irdisch

Evers, Horst
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Der Flughafen BER wird eröffnet. Ein großer Tag für Berlin und Brandenburg. Genau 7,34 Sekunden lang läuft er wunderbar. Dann allerdings stürzt quasi aus dem Nichts ein wirklich großes Raumschiff auf alle drei Startbahnen. Dies ist der Auftakt zu einer Geschichte, die alles, was wir über außerirdisches Leben zu wissen meinten, über den Haufen wirft. Es treten auf: hochentwickelte Zivilisationen, denen lange Weltraumflüge längst viel zu mühsam sind und die andere Welten einfach online erobern; hyperintelligentes, sprechendes Plastik; Chamäleonsoldaten, die automatisch die Form annehmen, die ihnen gerade den größten Vorteil verschafft - und Goiko Schulz, 36 Jahre alt und eigentlich nur für seine Mutter etwas Besonderes. Horst Evers schaut in die Zukunft, um sich von Außerirdischen die Erde erklären zu lassen. Was er erfährt, ist erstaunlich und sehr, sehr lustig. Manchmal benötigt man nur ein wenig Abstand, um alles zu verstehen. Schon 20 oder 30 Millionen Lichtjahre können da enorm viel ausmachen.

mehr Informationen >>

Der goldene Handschuh

Der goldene Handschuh

Strunk, Heinz
Rowohlt, Reinbek 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Dieser phantastisch düstere, grell komische und unendlich traurige Roman ist der erste des Autors, der ohne autobiographische Züge auskommt. Ein Strunkbuch ist es trotzdem ganz und gar. Sein schrecklicher Held heißt Fritz Honka - für in den siebziger Jahren aufgewachsene Deutsche der schwarze Mann ihrer Kindheit, ein Frauenmörder aus der untersten Unterschicht, der 1976 in einem spektakulären Prozess schaurige Berühmtheit erlangte. Honka, ein Würstchen, wie es im Buche steht, geistig und körperlich gezeichnet durch eine grausame Jugend voller Missbrauch und Gewalt, nahm seine Opfer aus der Hamburger Absturzkneipe "Zum Goldenen Handschuh" mit. Als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Widerfahrnis

Widerfahrnis

Bodo Kirchhoff
Frankfurt 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Der Bestseller. Mit kleinen Lagerspuren. Als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Nussschale

Nussschale

McEwan, Ian
Zürich 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Die Ehekrise aus der Sicht des Kindes....dramatisch?? Nein, so lächerlich wie die Krisen eben sind!

mehr Informationen >>

Die unbekannte Terroristin

Die unbekannte Terroristin

Flanagan, Richard
Piper Verlag 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

In einem Fußballstadion werden drei Bomben entdeckt, und Gina Davis verbringt eine Nacht mit einem Fremden. Als sie aufwacht, ist der Mann verschwunden und sie eine mutmaßliche Terroristin. Noch bevor sie sich stellen und alles aufklären kann, entgleitet ihr die Kontrolle über ihr gesamtes Leben. Wer soll ihr noch glauben? Sogar sie selbst kann sich der endlosen Schleife der Fernsehbilder kaum entziehen: Tariq und sie auf den Bildern der Überwachungskameras, Schnitt. Die Bomben im Stadion, Schnitt. Anschläge in Städten auf der ganzen Welt. Gina wird klar, dass diese gigantische politische und mediale Maschinerie nicht mehr zu stoppen ist. In nur drei Tagen ist aus ihr ein vollkommen anderer Mensch geworden: Sie ist der Feind. Sie ist die Angst vor der Bedrohung durch das Unbekannte, das unsere Welt dieser Tage in Schrecken versetzt. Als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Der Mann mit den schönen Füßen

Der Mann mit den schönen Füßen

Paasilinna, Arto
Bastei Lübbe, Köln, 2014

RESTEXEMPLAR

Eigentlich führt Aulis Rävänder ein schönes Leben, sein Job läuft gut, er hat eine schöne Wohnung im teuren Viertel der Stadt, eine wunderbare Frau und zwei tolle Kinder. Doch nachdem seine Frau ihm erklärt, einen anderen Mann kennen gelernt und die Scheidung eingereicht zu haben, zerbricht Aulis. Er zieht sich auf eine einsame Insel zurück und ruft in seiner Kummer bei der Telefonseelsorge an. Er verwählt sich und landet stattdessen bei der Geschäftsfrau Irene Oinonen, die sein Leben wieder aufheitert.

mehr Informationen >>

Er ist wieder da: erweiterte Studienausgabe

Er ist wieder da: erweiterte Studienausgabe

Vermes, Timur
Bastei Lübbe, Köln, 2015

RESTEXEMPLAR

Der komplette Satire-Roman über Hitlers Aufwachen im Sommer 2011 mitten in Berlin. Mit Zusatzmaterial wie Outtakes aus dem Drehbuch, Einblicke ins Presseecho, Bilder zum Film, sowie zahlreichen weiteren Fakten.

mehr Informationen >>

Oh...

Oh...

Djian, Philippe
Diogenes 2014

Oh ..., sagt Michèle nur, nachdem sie in ihrem Haus bei Paris überfallen wurde. Ausgerechnet sie, die knallharte Filmproduzentin, die immer genau weiß, was zu tun ist, verliert jeden Halt. Ein Buch über die beklemmende Hinwendung einer Frau zu einem gefährlichen Mann.

mehr Informationen >>

Herr Affe, wie geht's?

Herr Affe, wie geht's?

Philipp Reclam, Stuttgart, 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Humorvolle und leichtfüßige Haikus über die glücklichen und unbeschwerten Seiten des Lebens. Die Gedichte sind in japanischen Schriftzeichen, sowie in deutscher Übersetzung geschrieben.

mehr Informationen >>

Frohburg

Frohburg

Vesper, Guntram
Schöffling & Co, Frankfurt am Main, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

FROHBURG ist ohne Zweifel das opus magnum von Guntram Vesper, zugleich für den Autor der Ausgangspunkt von allem: Der Ort seiner Geburt 1941, Jugend, Aufwachsen und Erwachen, die Flucht der Familie 1957, das umliegende Land die Folie der Geschichtsbetrachtung einer deutschen Epoche. Hier werden ein Land und eine Zeit gültig festgehalten, Kultur und Politik, Krieg und Nachkrieg, ein umfassendes, großartiges Portrait deutschen Lebens im zwanzigsten Jahrhundert; ein gewaltiges Prosawerk, das neben die großen Bücher von Peter Kurzeck, Walter Kempowski und Uwe Johnson zu stellen ist.

mehr Informationen >>

Die Gottespartitur

Die Gottespartitur

Rai, Edgar
Berlin Verlag, Berlin, 2014

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Zuerst nimmt Gabriel Pfeiffer den schüchternen Geistlichen nicht ernst, der ihn auf der Buchmesse anspricht: »Es geht um Gott!" - möglicherweise habe er eine bedeutende Entdeckung gemacht. Was soll der erfahrene Literaturagent damit anfangen? Erst als er Tage später in einer Zeitungsnotiz liest, dass ebenjener Seminarist Matthias tot in einer bayerischen Dorfkirche gefunden wurde, zieht ihn die Geschichte in den Bann: in ihrem Zentrum ein geheimnisvolles Manuskript, das schon um 1780 den Wissenschaftler Charles Burney elektrisierte. Auf seiner Suche bereiste der Gelehrte halb Europa, bis ihm das kostbare Stück in Bologna endlich in die Hände fiel. Das Aufsehenerregende ist: Es zog eine Spur des Todes hinter sich her, ein jeder Besitzer verstarb auf mysteriöse Weise. Diese Geschichte lässt Gabriel nicht mehr los. Er recherchiert in den Archiven von London und in dem bayerischen Dorf. Was er findet, ist mehr als eine gute Story: Es geht um Gott, wie prophezeit. Es geht um den Glauben, um Gewissheit und Liebe - und am Ende um Leben und Tod.

mehr Informationen >>

Zweite Person Singular

Zweite Person Singular

Kashua, Sayed

RESTEXEMPLAR

In seinem neuen Roman Zweite Person Singular erzählt Sayed Kashua die Geschichte zweier arabischer Israelis, die mit aller Macht versuchen, ihre Fremdheit in der Mehrheitskultur, aber auch die gegenüber der in ihren Augen rückständigen arabischen Kultur, durch eine neue Identität zu überwinden. Sie suchen ihr Heil in den Versprechungen der Popkultur und des westlichen Individualismus, nach denen alles möglich scheint, doch sind damit in dem tief zerrissenen Land zum Scheitern verurteilt.

mehr Informationen >>

Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Stradal, J. Ryan
Zürich 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Eva Thorvalds Kochkunst ist legendär: Für einen Platz bei einem ihrer Pop-up-Dinner zahlt man vierstellige Beträge und wartet mehrere Jahre. Für Cynthia Hargreaves jedoch geht es dabei um mehr als bloße Gaumenfreuden, es ist ihre einzige Chance, um einen schrecklichen Fehler wiedergutzumachen. Eine Geschichte über die Familie, die man verliert, Freunde, die man findet, und Zufallsbekanntschaften, die ein ganzes Leben bestimmen.

mehr Informationen >>