Krimis

Neue Krimis: fesselnd und absolut nervenaufreibend!!!

Mordsfreunde

Mordsfreunde

Neuhaus, Nele
Lizenzausgabe Verlag Eder & Bach, München, 2017

MÄNGELEXEMPAR

Ein Tierpfleger des Opel-Zoos im Taunus macht eine grausige Entdeckung: im Elefantengehege liegt eine menschliche Hand. Die dazu gehörige Leiche finden Kommissar Oliver von Bodenstein und seine Kollegin Pia Kirchhoff von der Hofheimer Kripo in einer frisch gemähten Wiese gegenüber dem Zoogelände. Der Tote war ein Lehrer und vehementer Umweltschützer, der wegen seines Charismas von vielen Schülern glühend verehrt wurde - und von einigen Einwohnern der Stadt ebenso sehr gehasst. Doch liegt hier das Motiv für einen Mord?

mehr Informationen >>

Der Seelenbrecher

Der Seelenbrecher

Fitzek, Sebastian
Lizenzausgabe Verlag Eder & Bach, München, 2017

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Drei Frauen -alle jung, schön und lebenslustig -verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den »Seelenbrecher« nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen -wie lebendig in ihrem Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde.

mehr Informationen >>

Aus der Dunkelkammer des Bösen

Aus der Dunkelkammer des Bösen

Benecke, Mark /Benecke, Lydia
Bastei Lübbe, Köln, 2011

RESTEXEMPLAR

Mark Benecke deckt Details über die spektakulärsten und erstaunlichsten verbrechen auf, die gleichzeitig erschreckend, aber auch faszinierend sind. Gemeinsam mit Lydia Benecke, die Einblicke auf psychologische Gutachten stellt, versucht er herauszufinden, ob man als Täter psychisch krank sein muss und wie man eine solche Erkrankung frühzeitig erkennt.

mehr Informationen >>

Böse Absichten

Böse Absichten

Higashino, Keigo
Klett-Cotta, Stuttgart, 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Kurz bevor der gefeierte Bestseller Autor Kunihiko Hidaka nach Kanada auswandern will, wird er ermordet in seinem Haus aufgefunden. Die Leiche wurde von seiner Ehefrau und seinem erfolglosen Kollegen gefunden, die beide scheinbar wasserdichte Ailibis haben. Am Tatort erkennt Kommissar Kyochiro Kaga den besten Freund des Toten aus alten Lehrzeiten wieder und schnell stellt er fest, dass die Freundschaft zwischen den zwei Autoren gar nicht so freundlich war, wie vermutet. Doch ohne ein Motiv kann die Wahrheit nie ans Licht geraten.

mehr Informationen >>

Leichtes Opfer

Leichtes Opfer

Smith, Roger
Stuttgart 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Intelligent, spannend und richtig heiß.....Südafrika!

mehr Informationen >>

Ich habe ihn getötet

Ich habe ihn getötet

Higashino, Keigo
Klett-Cotta, Stuttagrt, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Der Drehbuchautor Makoto steht kurz vor seiner Hochzeit mit der Lyrikerin Miwako. Am Abend vor dem großen Tag findet er die Leiche seiner Ex-Freundin in seinem Garten, die sich wegen ihres gebrochenen Herzens vergiftet hat. Mithilfe seines Managers lässt Makoto die Leiche verschwinden und am nächsten Morgen bricht er auf dem Weg zum Traualatar selbst tot zusammen. Die Verdächtigen sind sein Manager, der Bruder der Braut und seine Lektorin, die alle behaupten der Mörder von Makoto zu sein. Kommissar Kaga steht vor einem Mord mit drei Geständnissen und keiner Spur auf den wahren Täter.

mehr Informationen >>

Sterbenslang

Sterbenslang

Rüth, Burkhard
Köln 2014

RESTEXEMPLAR

Zwischen Greven und Meppen wütet ein Monster. Leichen pflasten die B 481 ,weil zwei Racheengel einen Feldzug gegen das korrupte deutsche Rechtssystem eröffnet haben. Kommissar Altrogge will sich lieber um wichtigere Angelegenheiten kümmern, wie bspw. den letzten Töttchen-Skandal, aber immer nur über Leichen klettern, macht auch keinen Spaß....Also heißt es "Killerfangen" in Emsdetten, am besten ohne selbst dabei ins Emsland-Gras zu beißen!

mehr Informationen >>

Kein Schwein bringt mich um

Kein Schwein bringt mich um

Bresser, Michael; Springenberg, Martin
Emons Verlag GmbH, Köln, 2014

RESTEXEMPLAR

Luna Mancini, Schlagerstar, wird von einem Stalker verfolgt, vor dem sie von Priatdetektiv Nannen geschützt werden soll. Dieser merkt schnell, dass die alternde Diva mehr Feinde, als Freunde, hat und möchte den Fall eigentlich ablehnen. Bis vor seinen Augen ein Attentat auf die Sängerin verübt wird und er beginnt zu ermitteln.

mehr Informationen >>

Die Gesichter der Toten

Die Gesichter der Toten

Reski, Petra
Hamburg 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Mafiaboss Alessio Lombardo ist seit Jahrzehnten flüchtig, doch als Serena Vitale mit den Ermittlungen beauftragt wird, kommt Bewegung in den Fall. Während die Staatsanwältin nach Don Alessio fahndet, wird eine Spur nach Deutschland immer heißer: Sie stößt nicht nur auf Komplizen und eine glamouröse Geliebte des Paten, sondern auch auf die Geschichte ihres eigenen Vaters, der als Gastarbeiter nach Dortmund kam - und von dem sie plötzlich nicht mehr weiß, ob er wirklich auf der richtigen Seite stand. Lombardo bleibt jedoch verschwunden, und ein inhaftierter Mafioso erhängt sich in seiner Zelle. Als Serena Vitale die Umstände des Selbstmords zu klären versucht, gerät sie selbst in höchste Gefahr ...

mehr Informationen >>

Jagd

Jagd

Marklund, Liza
Berlin 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Journalistin Annika Bengtzon ist die Ermittlerin der Stunde. Annika Bengtzon gilt unter ihren Kollegen als tough und unbestechlich. Sie liebt ihre Arbeit als Reporterin. Als sie zur Villa des Politikers Ingemar Lerberg gerufen wird, betritt sie eine andere Welt: wertkonservativ, traditionell und gediegen. Auf den erfolgreichen Geschäftsmann wurde ein Anschlag verübt. Für die Journalistin ist er kein Unbekannter, denn ein durch die Presse hochgeputschter Steuerskandal hatte Lerberg zum Rücktritt gezwungen. Annika Bengtzon folgt bald schon einer ganz eigenen Theorie und bringt gegen alle Widerstände Licht in ein Dunkel aus Gier und Verlogenheit.

mehr Informationen >>

Hass

Hass

Dahl, Arne
Piper Verlag, 2015

RESTEXEMPLAR

In der Wohnung der Top-Ermittlerin Donatella Bruno explodiert eine Bombe. Zwei weitere Fahnder sind entführt. Ihre verzweifelte Videobotschaft erschüttert den Chefstrategen Paul Hjelm: Will jemand seine Opcop-Gruppe vernichten? Eine Cyberattacke auf ein Biotech-Labor führt den Ermittlern drastisch vor Augen: Hier geht es um mehr als ihre Sicherheit - ihr unsichtbarer Gegner zielt auf die Manipulation der menschlichen DNA...

mehr Informationen >>

Der Mittagstisch

Der Mittagstisch

Noll, Ingrid
Diogenes Verlag 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Nelly, Mitte dreißig, alleinerziehend, wird von Matthew abserviert. Nun tischt sie für zahlende Mittagsgäste auf, darunter verschiedene Männer: vom ungewöhnlichen Kapitän bis hin zu einem ebenso hübschen wie patenten Elektriker. Leider ist er in Begleitung. Doch die hat eine Erdnussallergie ... Als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Ostfriesenschwur

Ostfriesenschwur

Wolf, Klaus-Peter
Fischer, Frankfurt 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Der zehnte Fall hat es in sich...! Kopf ab bevor die Flut kommt!!

mehr Informationen >>

Mississippi Jam

Mississippi Jam

Burke, James Lee
Bielefeld 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Klasse Südstaaten-Krimi.

mehr Informationen >>

Hinterher ist man immer tot

Hinterher ist man immer tot

Colfer, Eoin
List Verlag, Berlin 2014

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Dan McEvoy, irischer Gangster mit Haarimplantat, hat ein Problem: Der Mob will ihn tot sehen. Die Polizei will ihn tot sehen. Dabei will er nur mit seiner neuen Freundin abhängen. Doch sein alter Erzfeind Mike hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Dan soll ein gefährliches Paket an jemand ganz Üblen abliefern. Notgedrungen lässt er sich darauf ein. Da wird er entführt. Von zwei Cops mit einer Vorliebe für Latexanzüge. Als sich schließlich sogar Dans glamouröse Stiefoma in die Jagd auf ihn einschaltet, muss er erkennen: Die Familie ist die tödlichste Bedrohung von allen.

mehr Informationen >>

Abrechnung

Abrechnung

Markaris, Petros
Zürich 2013

RESTEXEMPLAR

Alles wird so kommen wie Petros Markaris es bereits 2012 geschrieben hat: Es ist 2014 und Griechenland ist zur Drachme zurückgekehrt. Folge: Es geht zwischen Athen und Mykonos ums schiere Überleben und wie immer sahnen ein paar Wenige richtig ab - auch aus dem Milieu der Linken und denen geht es auf einmal richtig an den Kragen....und als immer mehr durchgeschnittene Kragen auftauchen, muß sich Kommissar Kostas auch mal so richtig ernsthaft um einen ziemlich schlauen Killer kümmern....

mehr Informationen >>

Die Rache des Chamäleons

Die Rache des Chamäleons

Edwardson, Åke
Ullstein Verlag, Berlin 2011

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Heute ein liebender Familienvater. Gestern ein Mörder. Und morgen? Ein spannender Thriller aus der Hand eines der besten Kriminalautoren überhaupt...

mehr Informationen >>

Ein paar Tage Licht

Ein paar Tage Licht

Bottini, Oliver
DuMont Buchverlag, Köln 2014

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Der mehrfache Preisträger des Deutschen Krimi Preises ist zurück: In Algerien wird ein deutscher Rüstungsmanager entführt- angeblich von islamischen Terroristen. Doch der BKA- Ermittler Eley merkt schnell, dass hier andere Kräfte am Werk sind. Erneut setzte Bottini politisch aktuelle Themen in einen hochspannenden Kriminalroman um! Exemplar als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Rote Schatten über Münster

Rote Schatten über Münster

Schulze Gronover, Sabine
Köln 2013

RESTEXEMPLAR

Erst ein Mord im Naturkunde Museum, dann rituelle Handlungen auf dem Prinzipalmarkt...wie soll man sich denn hier entspannen?? Die junge Journalistin Christine Neustedt will eigentlich nur ihre Ruhe haben, doch dann muß Sie berufsmäßig ein paar Fragen stellen...und Münsters Himmel wird blutrot!

mehr Informationen >>

Den Letzten beißt das Schwein

Den Letzten beißt das Schwein

Bresser, Michael; Springenberg, Martin
Emons Verlag GmbH, Köln, 2013

RESTEXEMPLAR

Bauer Günter Rexforths wertvolles Zuchtkaninchen wird umgebracht und gleichzeitig erhält er selbst eine Morddrohung. Privatdetektiv Dieter R. Nannen ermittelt und stößt auf den Hagenhof, wo er immer mehr Geheimnissen auf die Spur kommt.

mehr Informationen >>