Sachbücher

Reduziert Sachbücher....!

Amerikas ungeschriebene Geschichte

Amerikas ungeschriebene Geschichte

Stone, Oliver; Kuznick, Peter
Propyläen, Berlin 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Filmregisseur Oliver Stone und US-Historiker Peter Kuznick erzählen von den Schattenseiten des Aufstiegs der USA zur Weltmacht : Eroberung, Kolonialisierung, Rassimus, brutale Kriegsführung, Mord, Folter, Menschenrechtsverletzungen. Kompetent und fundiert ziehen sie eine kritische Bilanz der amerikanischen Geschichte.

mehr Informationen >>

1

Scharia - der missverstandene Gott

Scharia - der missverstandene Gott

Khorchide, Mouhanad
Verlag Herder, Freiburg, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Mouhanad Khorchide legt in kritischer Auseinandersetzung mit dem Begriff "Scharia", der Geschichte und den sehr unterschiedlichen Definitionen der Scharia die Basis für eine moderne islamische Ethik.

mehr Informationen >>

Das Buch der Entdeckungen

Das Buch der Entdeckungen

Howego, Ray
Primus Verlag, Darmstadt, 2010

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Ray Howgego nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Geschichte der gegraphischen Entdeckungen wie der Suche nach dem Reich Punt, den sieben Reisen den Admirals Zheng He oder den Expiditionen zu den Nilequellen. Jede Reise wird in ihrem historischen Zusammenhang dargestellt, Personen und Motive werden ebenso chronologisch aufgezeichnet wie die Umstände und (oftmals harten) Bedingungen. Mit zahlreichen Abbildungen von Karten, Tagebucheinträgen oder Gemälden.

mehr Informationen >>

Paris

Paris

Münchhausen, Thankmar Freiherr von
München 2017

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Das hinreißende Portrait der »Hauptstadt Europas« von Frankreichkenner und Paris-Liebhaber Thankmar von Münchhausen .

mehr Informationen >>

How To Be Irish

How To Be Irish

Slattery, David
München 2015

Der kürzeste irische Witz??? Geht ein Ire an 'ner Kneipe vorbei.... David Slattery zeigt uns, welche Besonderheiten und Eigenheiten die Iren von ihren Nachbarn unterscheiden.

mehr Informationen >>

Die kleinen Religionen Europas

Die kleinen Religionen Europas

Böckl, Manfred
Ostfildern Patmmos 2011

RESTEXEMPLAR

Das Buch zeigt die spirituelle Vielfalt Europas und Deutschlands, die neben den großen christlichen, jüdischen und islamischen Glaubensgemeinschaften eine Vielzahl von Enklaven vorweisen kann.

mehr Informationen >>

Die Zeit - Wissen in Bildern

Die Zeit - Wissen in Bildern

EDEL 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Was geschieht mit unserem Müll? Bei welchen Tätigkeiten verbrennt der Mensch wie viel Energie? Wie viele Sprachen gibt es auf der Welt und welche sind die meist gesprochenen? Welches ist das umweltfreundlichste Verkehrsmittel? Wovor haben unsere Kinder am meisten Angst? Der vorliegende Band mit 60 Infografiken aus der beliebten ZEIT-Kolumne "Wissen in Bildern" beantwortet Fragen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen auf prägnante, anschauliche und überraschende Art und Weise.

mehr Informationen >>

Das Erste Schuljahr

Das Erste Schuljahr

Palluch, LWL
Münster 2015

Das erste Schuljahr im Wandel der Zeit .Ausstellungskatalog zur Kulturgeschichte der Erstklässler und der sich wandelnden Schulformen. Reich bebildert, informativ und im Rückblick den Wandel des Schulalltag exemplarisch dokumentierend.

mehr Informationen >>

Licht aus dem Osten

Licht aus dem Osten

Frankopan, Peter
Rowohlt Berlin, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen - indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet. Als Mängelexemplar gekennzeichnet.

mehr Informationen >>

Friedrich der Große

Friedrich der Große

Krockow, Christian Graf von
Ehrenwirth, Bergisch Gladbach, 2011

RESTEXEMPLAR

Christian Grad von Krockow erstellt in seinem Essay ein umfangreiches Portrait von Friedrich dem Große. Von seiner Jugend, geprägt von Konflikten mit dem Vater, bis hin zu seiner Einsamkeit im höheren Alter. Es entsteht ein bewegendes Bild über das Leben des Preußenkönigs.

mehr Informationen >>

Berlin 1968

Berlin 1968

Dannenbaum, Uwe
Jaron Verlag, Berlin, 2015

RESTEXEMPLAR

Der Journalist Uwe Dannenbaum zeigt in seinem Bildband die Studentenrevolte 1968 anhand einer fotografischen Dokumentation. Neben weltweit bekannten Bildern liefert Dannenbaum auch noch zuvor gesehenes Material. Mit einem Vorwort von Eberhard Diepgen und Walter Momper.

mehr Informationen >>

Eine Geschichte Deutschlands in 100 Bauwerken

Eine Geschichte Deutschlands in 100 Bauwerken

Bayer, Maríon
Quadriga Verlag, Köln, 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Dieses Buch widmet sich den wichtigsten Ereignissen und Entwicklungen Deutschlands, indem es sich auf hundert Bauwerke Deutschlands porträtiert und erklärt. Es konzentriert sich nicht auf die berühmten Schlösser und Kirchen, sondern auch eher unbekannte Schulgebäude oder Baurnhäuser und nimmt den Leser mit auf eine besondere Reise in die Vergangenheit von Deutschland.

mehr Informationen >>

Endlösung

Endlösung

Cesarani, David
Propyläen, Berlin, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Noch ein Buch zum Holocaust? Ja, unbedingt. Es hat in den vergangenen Jahren eine Fülle neuer Forschungen, Spezialstudien und Zeitzeugnisse gegeben, die kaum mehr zu überblicken sind und einer fachkundigen Zusammenführung und qualifizierten Gesamtdarstellung bedürfen. Diese legt der britische Historiker und weltweit renommierte Holocaust-Experte David Cesarani nun vor. Sie wird für viele Jahre das maßgebliche Standardwerk zum Thema sein.

mehr Informationen >>

Die Schwester

Die Schwester

Decker, Kerstin
Berlin Verlag, Berlin, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Elisabeth und Friedrich Nietzsche. Ihr frühes Bündnis gegen die Zumutungen des Daseins schien unkündbar zu sein. Sie gab sich keine Mühe, einen Mann zu finden. Er gab sich keine Mühe, eine Frau zu finden. Bis doch eine zwischen sie trat, Elisabeth ihren Bruder verstieß und Friedrich Nietzsche die eigene Schwester zu seiner Fernsten erklärte. Zur Strafe heiratet sie: einen Antisemiten. Friedrich Nietzsche gilt noch immer als der beliebteste, meistgelesene und meistzitierte Philosoph weltweit. Dass erhalten ist, was er schrieb, ist nicht zuletzt Elisabeths Verdienst. Drei Mal wird sie für den Nobelpreis vorgeschlagen, gar zur »ersten Frau Europas« erklärt. Friedrich Nietzsche hat seiner kleinen Schwester vieles zugetraut, aber auf den Gedanken, dass sie einmal seine Wirkungsgeschichte mitbestimmen würde, wäre er nie gekommen. In aller Beiläufigkeit widerlegt sie sein Frauenbild.

mehr Informationen >>

Chuzpe, Anarchie und koschere Muslime

Chuzpe, Anarchie und koschere Muslime

Bockenheimer, Johannes C.
Pantheon, München 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Chuzpe, Anarchie und koschere Muslime ist eine sehr persönliche Annäherung an den Staat der Juden, seine Menschen und deren Eigenheiten. Dem Autor gelingt ein behutsames, mitunter skurriles Porträt Israels.

mehr Informationen >>

Die wahren Kosten des Krieges

Die wahren Kosten des Krieges

Stiglitz, Joseph /Bilmes, Linda
Pantheon, München 2008

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

In seinem neuesten Buch enthüllt der Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz gemeinsam mit Linda Bilmes die katastrophalen Folgen des Irak-Kriegs. Er deckt dabei nicht nur die ökonomischen Kosten für die USA und die Welt auf, sondern benennt auch erstmals die langfristigen politischen, sozialen und humanitären Auswirkungen, die erst in den nächsten Jahren und Jahrzehnten sichtbar werden.

mehr Informationen >>

Kokainmeere

Kokainmeere

Perez, Ana Lilia
Pantheon, München, 2016

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Von Mexiko in den Hamburger Hafen und von dort aus nach Nord- und Osteuropa. Hamburg ist ein Hauptumschlagplatz für die Verteilung von Kokain und Deutschland gehört zu den Top-Konsumentenländern. Die Polizei ist machtlos gegen die mexikanischen Kartelle, die sich auf allen Kontinenten ausbreiten. Ob über Luxusjachten oder Containerschiffe, die Kartelle finden immer einen Weg. Die mexikanische Reporterin Ana Lilia Pérez deckt verschiedenste Wege auf, wie das Kokain zu uns kommt und bekommt dabei mehr als einmal eine Morddrohung. Als Mängelexemplar gekennzeichnet!

mehr Informationen >>

Herrin des Hügels

Herrin des Hügels

Hilmes, Oliver
Pantheon, München, 2008

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Oliver Hilmes widmet sich dem Leben Cosima Wagners, der Ehefrau Richard Wagners. Nach dem großen Durchbruch ihres Mannes und dessen Tod formte sie die Wagner-Gemeinschaft zu ineer antisemitischen Sammelbewegung. In dieser Biografie wird erstmals der umfangreiche Cosima-Nachlass konsequent ausgewertet, um ein überzeugendes Charakterbild Cosimas zu schaffen.

mehr Informationen >>

Matthias Claudius

Matthias Claudius

Geck, Martin
Siedler, München, 2014

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Das Abendlied "Der Mond ist aufgegangen" kennt 200 Jahre nach seinem Tod noch jedes Kind, dennoch scheint sein Autor, Matthias Claudius, in Vergessenheit zu geraten. In einer Zeit, in der Kopf und Vernunft zählten, appellierte Claudius stets an Herz und Gefühl, wodurch er sehr beliebt und zum meistgelesenen Autor seiner Zeit wurde, sich jedoch auch Herablassung seiner Zeitgenossen einholte. Autor Martin Geck widmet ihm nun eine Biografie und zeigt, warum es sich lohnt, ihn wieder zu entdecken.

mehr Informationen >>

Im Universum der Zeit

Im Universum der Zeit

Smolin, Lee
Pantheon, München, 2015

MÄNGELEXEMPLAR

(info)
*

Alle Rätsel der Physik und Kosmologie führen immer wieder auf die Frage "Was ist Zeit?" zurück. Der Physiker Lee Smolin hat sich mit genau dieser Frage beschäftigt und zeigt nun ein komplett neues Verständnis von Zeit und Realität.

mehr Informationen >>