Die religiösen Feste der Welt

Art.Nr.: 978-3-85003-343-5

Autor: Breuilly, Elisabeth

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag/Ort: tosa Verlag, Wien, 2009

Gebundene Ausgabe/ Hardcover


Seiten: 160

Abb: 150

Farbabb: 150

ISBN/Art.: 978-3-85003-343-5



9,95 € 3,99 €



Zahlungsweisen

Rechnung PayPal Barzahlung Vorkasse

Produktbeschreibung

Wissen Sie, warum Ihr Kebab-Verkäufer Ramadan hält? Was in einer Synagoge zu Chanukka gefeiert wird? Weshalb für Buddhisten das neue Jahr erst im Februar beginnt? "Die religiösen Feste der Welt" hilft, die Glaubensinhalte, Traditionen und Sitten der Religionen und ihrer Kulturen besser zu verstehen. Denn religiöse Feste sind ebenso vielfältig wie geheimnisvoll und immer mehr Menschen kommen durch neue Nachbarn und Freunde, beruflich und private Reisen mit diesen fremden Festen in Berührung. Das Verbindende über alle religiösen Grenzen hinweg ist immer: Feste unterbrechen die Monotonie des Alltags und lenken die Aufmerksamkeit auf das Außergewöhnliche: auf Geburtstage und Jahrestage, auf die Wechsel der Jahreszeiten und auf Zeitenwenden. Sie erinnern an die Freude des Lebens - und an die Sicherheit des Todes.